What About Yellow?

Gelb hat keinen guten Ruf:

Es ist die Farbe des Neides und der Gier – und zu allem Überfluss auch noch die Markenfarbe der FDP. Im Mittelalter mussten Prostituierte gelbe Kleidungsstücke als Erkennungszeichen tragen: beispielsweise in Hamburg ein gelbes Kopftuch oder in Leipzig einen gelben Umgang. Damals geächtete Personen waren gezwungen hinter gelben Türen zu hausen.

Noch heute sagen viele Menschen, dass sie Gelb nicht mögen, und viele Frauen sind der Meinung, dass ihnen diese Farbe nicht steht.

 

Dabei ist Gelb auch die Farbe der Sonne und wird in der Werbung gezielt eingesetzt, um Frische, Fröhlichkeit und Optimismus auszudrücken.

Und dabei ist ein zartes zitronengelbes Kleidungsstück kombiniert zu roten Lippen definitiv ein wirklich chicer Look, der den meisten Frauen sehr wohl steht.

Gelb lässt rote Haare leuchten und ist gar nicht so schwer zur kombinieren, wie man immer annimmt: Der Klassiker ist Schwarz-Gelb, aber auch Weiß und Grau sind eine schöne, schlichte Kombinationsmöglichkeit. Wer es knalliger haben möchte, mixt es mit Blau.

 

1_yellowskirt

2_yellowskirt

3_yellowskirt

4_yellowskirt

5_yellowskirt

6_yellowskirt

7_yellowskirt

8_yellowskirt

 

skirt: thrifted (similar here / here / here)

shirt: H&M (similar here | another combination here / here)

clutch: H&M (similar here / here)

earrings: Tiger

ankle boots: Kämpgen (similar here / here)

nailpolish: Essie Forever Yummy

 

12_yellowtrousers

13_yellowtrousers

14_yellowtrousers

 

trousers: Mango (similar here / here / here)

Peplum top: H&M (available here)

earrings: Tiger

court shoes: Gabor (similar here)

pictures taken by H. Zimmermann

Lüneburg

INSPIRATION

Buffalo Lookbook1-1

Buffalo Lookbook2-1

Buffalo Lookbook3

via Buffalo Lookbook (looks available here)

 

 

 

 

 

14 Gedanken zu “What About Yellow?

  1. ich fühle mich ertappt und gebe zu: Ich habe auch nix Gelbes im Kleiderschrank. 😀 Das werde ich dann wohl nächstes Frühjahr mal ändern.
    Liebe Grüße,
    Marie ❤

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.