Polka Dots

Polka Dots waren schon im Jahre 1873 in Mode und auch ihr Name lässt sich auf diese Zeit zurückführen: Damals war die Polka Musik beliebt und die Menschen tanzten dazu in Kleidern mit dem bekannten Punkte-Muster.

Komplett aus der Mode verschwanden die Punkte nie: Auch in den 20er-, 40er- und 60er-Jahren war das Muster äußerst beliebt.

 

1_polkadotsbluse_rock_furvest

2_polkadotsbluse_rock_furvest

3_polkadotsbluse_rock_furvest

 

Sowohl im Jahr  2011 als auch 2014 wurden Polka Dots von Modemagazinen als einer DER Trends des Jahres bezeichnet. Sämtliche Designer hatten das Muster für ihre Kollektion verwendet.

Weswegen die Menschen von diesem Muster seit 140 Jahren fasziniert sind?

Vermutlich weil sonst keinem Muster der konträre Mix aus Eleganz und Verspieltheit gelingt. Und  weil es zu den wenigen Mustern gehört, die zugleich cool und klassisch sind.

 

4_polkadotsbluse_rock

 

 

 

 

9_polkadotsbluse_rock_furvest

 

photos taken by J. Pasenau

Lüneburg, Rotes Feld

12 Gedanken zu “Polka Dots

  1. Wunderschönes Outfit! Ich liebe Polka Dots und finde die Kombination der grünen Bluse mit den roten Haaren wunderbar.

    Schau auch bei mir rein

    tanzfieberblog.wordpress.com/

    Gefällt mir

  2. Mal wieder schöne Bilder – und wie immer liebe ich die Hintergrundinfos. Aber: Ich bin in deine Beine vernarrt! Hätte ich so schöne Beine (und keine mopsigen Stummelchen), würde ich auch nur noch Röcke tragen!
    Ich liebe deinen Blog einfach. 😉
    Ganz viele liebe Grüße
    elfenglanz

    Gefällt 1 Person

    1. Dankeschön für dieses liebe Kompliment!
      Tatsächlich mochte ich meine Beine bis vor ein paar Jahren gar nicht (ich fand sie zu kurz und zu unförmig) und wollte deswegen keine kurzen Hosen und Röcke tragen. 😀

      Gefällt mir

    1. Uhhh, mal wieder die Kritik, dass ich auf meinen Bildern ständig nach unten gucke 😀 Schon oft gehört…
      Ich bin tatsächlich ein furchtbar unfotogener Mensch, und das Nach-Unten-Gucken sichert mir ein paar akzeptable Bilder. Ich bemühe mich aber, den Kopf oben zu haben 🙂

      Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu Eva Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.